Es gibt in allen Jahrgängen (Klassen 1, 2, 3 und 4) Inklusionsklassen am Standort. Den Inklusionsklassen steht eine eigene Lehrkraft (SonderschullehrerIn) zur Verfügung.

Die intensive Zusammenarbeit von LehrerInnen der Neuen Mittelschule und SonderschullehrerInnen ermöglicht einen differenzierten Unterricht. SchülerInnen mit sonderpädagogischem Förderbedarf haben hier die Möglichkeit nach ihren Bedürfnissen unterrichtet zu werden und gleichzeitig am Regelunterricht teilzunehmen. Dies steigert und fördert bei allen SchülerInnen die sozialen Kompetenzen.

 

 

Inklusionslehrer der 1. Klassen: Smolik Konstantin

Inklusionslehrerin der 2. Klassen: Nayak Maanika

Inklusionslehrerin der 3. Klassen: Mag. Dr. Axmann- Leibetseder Ursula

Inklusionslehrerin der 4. Klassen: Brandl Natascha