Header

MITTELSCHULE MIT SCHWERPUNKT
INFORMATIK  UND  JUNIOR HIGH SCHOOL
Konstanziagasse 50, 1220 Wien Tel.: 01/4000 560140

16. Projektwettbewerb des VCÖ

 

Unter den schwierigen Bedingungen dieses "Corona- Jahres" haben die Club- Mitglieder der 4. Klassen ein Projekt im Rahmen des 16. Projektwettbewerbs des VCÖ zum Thema "Erneuerbare Energien/ Kreislaufwirtschaft" realisiert. Wir haben hierfür in zwei Gruppen zu je 6 Schülerinnen und Schüler gearbeitet. Unter Einbeziehung unserer Projektarbeiten  vergangener Jahre entstand eine Batterie bestehend aus Kupfer, Magnesium und dem Elektrolyt Natriumhydrogencarbonat mit besonderen Eigenschaften. Sie ist einsetzbar im Niedrigstromsektor, wiederaufladbar, mit destilliertem Wasser erneuerbar und kostengünstig. Nach brandaktuellen Informationen aus dem Wissenschaftsbereich Chemie verändert Natrium die Elektronegativität von Magnesium auf interessante Weise, so dass sich weitere Forschungen mit diesen Materialien im Zusammenhang mit chemisch erzeugter Elektrizität lohnen könnten. Die beteiligten Schülerinnen und Schüler und unsere Partner sind in der Projektmappe namentlich erwähnt. Sie haben recherchiert, experimentiert, Wissen aus dem Chemie- und Physikunterricht angewendet, gemessen und gerechnet. Bei unserem Projekt handelt es sich also nicht um eine Einzelleistung, sondern um die tolle Teamarbeit von 12 Schülerinnen und Schüler unseres Nawi- Clubs, unserer Schule.

 

Diese Webseite verwendet nur technisch notwendige Cookies. Es werden keine Tracking-Cookies,
keine Analyse-Cookies, keine Targeting-Cookies und keine Cookies von Social-Media-Websites gesetzt.